NGC 7331 – Galaxien Gruppe – The Deer Lick Group

N7331s

Copyright: NASA/JPL-Caltech/M. Regan (STScI), and the SINGS Team / Daniel Bramich (ING) and Nik Szymanek

Beschreibung von NGC 7331

Hierbei handelt es sich um eine Gruppe von Galaxien im Sternbild Pegasus. Die Spiralgalaxie NGC 7331 ist dabei die hellste von allen. Der englische Spitzname für diese Gruppe ist „The Deer Lick Group“. Bei der Galaxie mit dem Namen NGC 7331 handelt es sich also um eine Spiralgalaxie. Die befindet sich, wie eben bereits erwähnt, im Sternbild Pegasus, besitzt eine scheinbare Helligkeit von 9,5 mag und soll eine Flächenausdehnung von 10,7′ × 4,4′ haben. Entdeckt wurde sie bereits im Jahr 1784, am 5 September, vom bekannten Astronomen Wilhelm Herschel. NGC 7331 befindet sich unvorstellbare 40 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt. Aufgrund der ähnlichen Struktur und Helligkeit wird diese Galaxie oft als der Zwilling der Milchstrasse bezeichnet.

Heutzutage ist es sicherlich nicht mehr so einfach, noch eine neue Galaxie oder einen neuen Stern zu finden. Man kann möglicherweise sogar behaupten, dass es ein Glücksspiel ist, wie beim Roulette im Casino. Gerade die vielen Abendstunden, die man dann mit dem Einstellen der Kamera oder dem Warten auf die tollen Bilder verbringt, kann man sich toller und besser gestalten. Deshalb möchte ich Ihnen das Stargames Casino empfehlen. Dort verbringe ich dann immer meine Wartezeit an solchen Tagen und spiele ein wenig Book of Ra oder Sizzling Hot. Das ganze kann man dann um Echtgeld oder auch um Spielgeld gestalten. Schauen Sie es sich doch einfach mal an.

Wer Bilder der Galaxie NGC 7331 besonders schön findet, der kann auch einfach mal die Google Suche anschmeissen und nach ihr recherchieren. Man findet viele andere tolle Bilder von professionellen, aber auch von Hobbyastronomen. Zusätzlich hat sogar der ein oder andere Posterversand diese wunderschönen Fotos als Poster vorrätig.